Einleitung
Die Bildung von Ablagerungen und sonstigen Verunreinigungen sind für Industriezweige, in denen Wärmetauscher eine wichtige Rolle spielen, schon seit langem ein ernstes Problem. Wirtschaftsstatistiken aus GB und den USA nennen volkswirtschaftliche Verluste in Milliardenhöhe als direkte und indirekte Folge der Verschmutzung wärmetechnischer Anlagen.
Für die Bundesrepublik Deutschland können aufgrund gleicher Wirtschafts- & Produktionsstrukturen ebenfalls Verluste in dieser Höhe angenommen werden.
Die Auswirkungen sind allgemein bekannt:
● Energieverluste durch Minderleistung der Wärmeaustauscher
● Wartungskosten für sich ständig wiederholende
   Reinigungsmaßnahmen
● Produktionsausfall innerhalb der Reinigungsperioden oder
   zusätzliche Beschaffungskosten für Parallelanlagen
Dies kann verhindert werden durch ein effektives und wirtschaftliches System, das sich seit vielen Jahren bestens bewährt hat.
Die Firma
Seit über 25 Jahren Herstellung und Vertrieb von automatischen Reinigungssystemen für Rohrbündel-Wärmeaustauscher und Kondensatoren (ehemals MAN-Bürsten-System).
Eigene Entwicklungen und Patente von Umlenkarmaturen für Kühlwasserkreisläufe, Sonderausführungen von Auffanghülsen.
Spezialist auch für manuelle Reinigungen von Rohrbündeln (schonend und dennoch gründlich!).
KALVO Vogler GmbH © 2009 - All Rights Reserved